1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Cabify in Portugal

Dieses Thema im Forum "Verkehr in und um Portugal" wurde erstellt von Reisender, 16 Juni 2017.

Schlagworte:
  1. Reisender

    Reisender Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Januar 2012
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo,

    nachdem wir ja hier über Navigations-App gesprochen wollten, möchte ich einmal Cabify vorstellen.
    (Ich habe hier im Forum ansonsten keinen Beitrag darüber gefunden.)

    Cabify ist eine Art Mischung zwischen Uber und "normalem Taxi", sag ich mal.
    Wenn man nämlich die kostenfreie Navigations-App Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. benutzt, werden einem in Lissabon und in Porto als Routenoptionen auch Fahrten mit Cabify angezeigt. Dabei zeigt die App den Fahrpreis und Standorte der Fahrzeuge in der Umgebung. Zum Bestellen muss man dann (automatisch) zur Cabify App wechseln.
    Man kann natürlich auch von vornherein die ganz normale Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. benutzen.

    Wir haben mit Cabify in Porto bisher nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Meistens wartet man ca. 5 Minuten. Maximal haben wir einmal 12 Minuten warten müssen, als alle am Feiertag vom Strand zurückwollten.

    Die Autos sind hochwertig (neue Volvo V60, neuer VW Passat Kombi etc.). Die Fahrer höflich, der Fahrstil sehr ruhig und kontrolliert, aber dennoch flott. Es gibt immer kostenloses Wasser in kleinen Flaschen in den Türablagen.

    Der Preis ist fix. D.h. bei bzw vor der Bestellung wird der Fahrpreis angezeigt und der gilt dann auch, wenn man bucht. Egal, ob man dann während der Fahrt im Stau steht.
    Es gilt ein Betrag pro Kilometer. Der liegt je nach Ort (Lissabon, Porto und Funchal) sind da leicht abweichend und auch nach Spitzenzeit ja/nein ungefähr zwischen 1.10 und 1.35 € pro Kilometer.
    Man kann dasLink nur für registrierte Nutzer sichtbar. simulieren.
    Man kann auch ein Fahrzeug zu einer bestimmten Uhrzeit bestellen. Das kostet ein paar Euro extra.

    Wenn man über die App ein Fahrzeug bestellt, wird einem gleich angezeigt, wie der Fahrer heißt, was für ein Auto es ist (z.B. VW Passat Kombi, schwarz Kennzeichen xx-xx-123). Außerdem wird laufend angezeigt, wo das bestellte Fahrzeug grad ist und wann es bei einem eintrifft.
    Bezahlt wird bei Bestellung der Fahrt über die App, wobei man eine Kreditkarte hinterlegen oder es mit einem paypal Konto verknüpfen kann.
    Natürlich muss man vorher bei Cabify ein Nutzer-Konto anlegen.

    Nach der Fahrt kann man die Fahrt und den Fahrer bewerten.

    Man kann auch Cabify Group (ich glaube für 6-7 Passagiere) oder Baby bestellen, wobei die "normalen" Cabify Fahrzeuge auch bisher immer eine Kinder-Sitzerhöhung dabei hatten.

    Also, ich finde es klasse und auch die Preise gehen voll in Ordnung.
    Klar geht ein Aufschrei durch die Gemeinde der Taxifahrer und man mag über Arbeitsbedingungen diskutieren.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. ist ein (portugiesischer) Vergleichstest zwischen Taxi, Uber und Cabify in Lissabon. Zugegebenermaßen ein subjektiver Einzelfall, aber ganz interessant, finde ich.

    LG
    Henning
     
    bunny gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Cabify Portugal Forum Datum
    Auto ummelden bei 2. Wohnsitz in Portugal? Recht, Ämter, Behörden Samstag um 17:45 Uhr
    Doppelzimmer in Portimão, Portugal vom 15.sep.-15.okt. abzugeben Urlaub in Portugal Freitag um 14:24 Uhr
    Offtopic aus Pedrógão Grande | Verheerender Waldbrand mit über 60 Toten in Portugal Portugal Allgemein Mittwoch um 00:23 Uhr
    Job in Portugal Leben in Portugal 19 Juni 2017
    Von Vietnam nach Portugal Auswandern nach Portugal 19 Juni 2017

  3. bunny

    bunny Admirador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    28
    Olá,

    solche ähnliche Erfahrungen habe ich auch mit Link nur für registrierte Nutzer sichtbar. in Thailand gesammelt. Allerdings scheint GRAB weiter verbreitet zu sein.
     
  4. Ozzy

    Ozzy Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    43
    Was passiert denn, wenn man ein Baby bestellt?
    Zieht sich der Fahrer dann aus ? :)
     
    HJV gefällt das.
  5. Reisender

    Reisender Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Januar 2012
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    Witzbold!
    Nee: Alle müssen sich ausziehen, bekommen Windeln an und müssen Pastinaken-Brei essen und im Kreis Lieder singen.
     
    HJV gefällt das.
  6. Ozzy

    Ozzy Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ich hab das doch nicht geschrieben und hab noch nicht mal eine Anspielung auf die Cabify Group gemacht :)
     
  7. Reisender

    Reisender Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Januar 2012
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    Achso:
    Cabify gibt es in Portugal derzeit nur in Lissabon, Porto und Funchal.
    Ich habe einen 6€ Gutschein. Bei Interesse bitte PN.

    LG
    Henning
     

Diese Seite empfehlen