1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Auszahlung einer deutschen Lebensversicherung

Dieses Thema im Forum "Auswandern nach Portugal" wurde erstellt von Helderberg, 21 Februar 2020.

  1. Helderberg

    Helderberg Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    20 Februar 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielleicht kennt sich jemand damit aus oder hat es bereits erfahren. Wenn ich als RNH in Portugal lebe und meine Frau mit 65 Jahren eine deutsche Lebensversicherung steuerfrei in Deutschland ausbezahlt bekommt, muss sie diese Auszahlung dann in Portugal versteuern. Meine Frau bekommt ihre Rente erst mit 66,5 Jahren.
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Auszahlung einer deutschen Forum Datum
    Artikel Lufthansa verhandelt mit Neeleman über den Kauf seiner TAP-Anteile Politik und Gesellschaft in Portugal 25 Februar 2020
    Vermietung einer Ferieneinheit Leben in Portugal 24 Januar 2020
    Frage Hilfe bei Übersetzung einer alten Postkarte gesucht Portugiesisch + Deutsch: Übersetzungen, Grammatik, 2 Oktober 2019
    Triebwerk einer TAP Maschine explodiert Verkehr in und um Portugal 4 September 2019
    Kauf einer Eigentumswohnung in Lissabon Leben in Portugal 22 August 2019

  3. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    1.270
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mein Wissensstand ist, dass Kapitalauszahlungen aus Lebensversicherungen steuerfrei sind wenn die Versicherung vor 1990 abgeschlossen wurde und mehr als 35% der zu zahlenden Prämien in der 1. Hälfte der Laufzeit gezahlt wurden. Ausserdem sollten während der Laufzeit keine Vertragsänderungen vorgenommen worden sein. Treffen diese Bedingungen nicht zu so kann je nach fehlender Voraussetzung eine Steuer zwischen 5 und 28% erhoben werden. Logischerweise dürfte diese Steuer bei einem RNH nicht erhoben werden. Nur gibt es in Portugal wie in jedem Land viel Unlogisches deswegen würde ich in einem portugiesischen Finanzamt nachfragen oder bei der telefonischen Auskunft der Finanzbehörden 217206707 anrufen.
    Johan
     
    Gerd Schilling, emsland und Ozzy gefällt das.
  4. Helderberg

    Helderberg Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    20 Februar 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die Lebensversicherung wurde 1993 abgeschlossen und wird 2027 ausgezahlt.
    Das heißt, dass sie in Deutschland steuerfrei ausgezahlt wird. Was bedeutet das dann steuerlich in Portugal?
     
  5. Sir Iocra

    Sir Iocra Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    7 September 2010
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    1.270
    Punkte für Erfolge:
    113
  6. Helderberg

    Helderberg Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    20 Februar 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sehr guter Beitrag, danke an Sir locra. Klärt die Steuersituation, wenn ich das portugiesisch richtig verstehe.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.