1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Angeln in Portugal

Dieses Thema im Forum "Portugal Allgemein" wurde erstellt von Zuban, 30 September 2016.

Schlagworte:
  1. Zuban

    Zuban Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    22 August 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Meine Freunde haben es vor, im Winter nach Portugal zu reisen. Ihr Hobby ist Angeln. Gibt es hier Angler, die gute Ratschläge geben könnten? :)
    Wo kann man sich mit den portugiesischen Angelregeln bekannt machen? Braucht man eine Angelkarte oder einen Angelschein oder sonst was? Wenn ja, dann was kostet das und wie kann man es bekommen/kaufen?

    Und wie steht es mit dem Angeln im Atlantischen Ozean? Einer von meinen Bekannten träumt davon, einen Haifisch oder Marlin zu fangen.
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Angeln Portugal Forum Datum
    [facebook]> Beim Angeln in Portugal: Mann ertrunken Kultur und Freizeit in Portugal 17 Dezember 2012
    Angeln in Portugal: In Aljezur kann man ganz schön was fangen Kultur und Freizeit in Portugal 6 April 2010
    Möglichkeit zum Hochseeangeln gesucht Sport in Portugal 28 Juni 2014
    Boote leihen Ostalgarve, angeln Urlaub in Portugal 25 Januar 2012
    Wie sagt man "entschuldigung" beim Drängeln? Portugiesisch + Deutsch: Übersetzungen, Grammatik, 15 Januar 2011

  3. Nassauer

    Nassauer Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Juni 2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bom Dia,
    Einen Rat kann ich dir geben: Es macht keinen Sinn eine Angelausrüstung nach Portugal zu schleppen. Dieses Zeugs ist hier sehr billig und gibt es fast an jeder Strassenecke. Zur Not leiht einem auch der Nachbar eine.
    Denn es gibt wohl kaum einen Haushalt ohne Angel.
    Rat kannst du von den Einheimichen nicht erwarten.:rolleyes:

    Angelkarte gibt es am Multibanco .Kosten richten sich nach der Dauer. Ist aber nicht viel.

    Und der, den Hai oder Marlin fangen wil,l lass ruhig weiter träumen:-D
    Zum Glück hat er nicht von einem Wal geträumt.:hurra.gif:

    Na denn, Petri heil !

    Gruss
    Nassauer
     
  4. Sava

    Sava Amador Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    13 April 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,ich habe gehört für Touristen (ohne portugiesische Steuernummer) soll es nicht mehr möglich sein eine Lizenz am Multibanco zu erwerben,weiß jemand was Genaueres?
     
  5. Nassauer

    Nassauer Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Juni 2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ja, wie willst du denn sonst den gefangenen Fisch versteuern ? Haste gedacht der ist für Umme?

    Schade dass nicht schon 1. April ist, sonst hätte ich dich mit samten Fisch zum Postamt geschickt (2 Tage nach Fang).:hurra.gif:
    Sorry,war natürlich ein Scherz. Uns ist in den Wintermonaten manchal langweilig und da brauchen wir einfach Touris zur Belustigung :baeh2:
    Nun aber ohne Spass- am MB braucht man eine Bankkarte, sonst macht der garnix. Bankkarte setzt Konto voraus,
    für Kontoeröffnung braucht man Steuernummer.

    Gruss
    Nassauer
     
  6. Ozzy

    Ozzy Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    43
    Also ich konnte früher mit meiner EC und Kreaditkarte Geld am Multibanco ziehen.
    Und da hatte Pt noch nicht meine Steuernummer...
    Ich denke, vielleicht geht es nur mit einer portugiesichen Bankkarte?
     
  7. Sivi

    Sivi Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Februar 2009
    Beiträge:
    5.618
    Zustimmungen:
    693
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geld abheben ist eine ganz andere Nummer, als (u.a. auch) Lizenzen via Bankautomat in Portugal erhalten zu können. Darunter fällt auch die Angellizenz. Und da muss man halt auch seine gültige Ausweisnummer und die Steuernummer angeben.
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Da Ausländer am Multibanco normalerweise daran scheitern (müssen), gibt es einige, die die Lizenz trotzdem so bezahlen, aber einfach irgendwelche Nummern unter diesen zwei Punkten angeben.
    Bei bislang zwei mir bekannten Überprüfungen war nur wichtig, dass die Angeln, die im Wasser waren, den zuvor entrichteten Gebühren entsprachen.
    Soll kein Tipp sein, klar, weil is ja irgendwie nicht ganz korrekt...aber wurde via Multibanco erledigt, wenn auch mit schummeln.
     
  8. Ozzy

    Ozzy Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    43
    Kann man die Lizenz nicht auf anderem Wege bekommen?
    Das würde ja EU-Ausländer benachteiligen.
     
  9. HJV

    HJV Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 Juli 2009
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hi, moin.
    Doch kann man. zumindest hier. In diesem Gebaeude. > Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    Name faellt mir gerade nicht ein. Hab auch keine Lust nun extra runter zu fahren. Werd die Tage drauf achten unds denn posten.
    Aber Egal! Solche Bueros wirds ueberall geben wo Angelmoeglichkeit besteht, Denk ich.
    Gruss HJV
     
  10. K.P.

    K.P. Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    6 Februar 2009
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Gerade drüber gestolpert, obwohl mich eigentlich auch »Lizenz auf anderem Weg bekommen« interessieren würde ... der Film zwar gut drei Jahre alt, aber das wird ja wohl noch so oder ähnlich funktionieren.

     
  11. Ozzy

    Ozzy Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wir haben hier einen Angelshop, wirds da sowas geben? Ein Freund fragt mich das immer, ich selbst hab nur als Kind mal geangelt, hab keine Geduld :)
     
  12. Sivi

    Sivi Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    14 Februar 2009
    Beiträge:
    5.618
    Zustimmungen:
    693
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nein.

    Wenn man nicht beim Multibanco schummelt, kann man als Ausländer / Urlauber eine Angellizenz nur bei dem sogenannten ICNF (Instituto da Conservação da Natureza e das Florestas) erwerben.
    Wo das jeweils liegt, muss selbst ergoogelt werden ;)
    Quelle: Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
    (unter dem Punkt "Onde obter uma Licença Geral de pesca")
     
  13. Ozzy

    Ozzy Apaixonado Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ok, danke, dann weiß ich wahrscheinlich, wo die sind. In Figueira da Foz. Ganze Ecke weg von uns :(
     
  14. marius333333

    marius333333 Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    30 März 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Du kannst eine Lizenz auch per Mail beantragen.
    Anleitung hier:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.

    Ging bei mir sehr schnell/unkompliziert.
     
    Tbielau und Ozzy gefällt das.
  15. Tbielau

    Tbielau Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    26 Juli 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Für das Meeresangeln habe ich die Lizenz hier bekommen: Direcção Geral de Recursos Naturais (kurz: DGRM), Segurança e Serviços Marítimos., Av. Brasília ES8, 1400-298 Lisboa, Portugal. Die Lizenz kann ein Tag/Monat/Jahr gültig sein. Hat mich 4 € (1 Monat, Brandungsangeln) gekostet und war ziemlich schnell besorgt. Des weiteren kann man Lizenzen für das Bootsangeln und Unterwasserfischen erhalten. Für das Angeln an den Flüssen ist eine andere Behörde zuständig. Grüße und Petri Heil
     
  16. yaspa

    yaspa Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    11 August 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Moin,

    was habt ihr denn als Referenz/Betreff bei der Überweisung angegeben?

    Petri
     
  17. Tbielau

    Tbielau Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    26 Juli 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Moin und Petri dank,

    Ich denke, dass "Fishing Licence" ausreichend ist. Alle anderen persönlichen Angaben hast du ja schon in dem Anschreiben.

    Viel Erfolg... Ich hatte leider kein Angelglück...
     

Diese Seite empfehlen