1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Änderungen beim Führerschein

Dieses Thema im Forum "Plaudern und diskutieren" wurde erstellt von Hanseat, 27 November 2012.

  1. Hanseat

    Hanseat Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    20 August 2008
    Beiträge:
    4.295
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
  2. Chap

    Chap Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    19 März 2011
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Quelle: Zitat aus dem oben von Hanseat verlinkten Artikel.

    Deshalb hab ich auch Ende letzen Jahres meinen alten Lappen gegen den neuen im Scheckkartenformat getauscht. So dürfte ich bis 2033 Ruhe haben.

    LG

    Chap
     
  3. Paule

    Paule Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    6.403
    Zustimmungen:
    746
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Ich habe bereits 2005 meinen alten grauen Lappen gegen den EU-Scheckkartenführerschein getauscht. Nachteil: Meine "höheren" Klassen (CE) sind befristet bis zum Tag vor meinem 50. Geburtstag... :( Dann muss ich wohl 'ne Gesundheitsprüfung machen oder mich von der Fahrerlaubnisklasse verabschieden. Hätte ich den grauen Lappen behalten wäre gar nix passiert...
     
  4. Caramelo

    Caramelo Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    22 Februar 2009
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Ich gebe meinen grauen Lappen nicht her.:)
    Dass Bild darin ist schon 30 Jahre alt ist doch cool:-D
    Gruss Caramelo
     
  5. Querido

    Querido Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    10 April 2012
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Da geht es Dir , wie mir. Aber mal ehrlich , was willste denn mit der CE-Klasse , ich dachte Du arbeitest im Büro.
    Ich werde auf diese Klasse verzichten , die war mal in jungen Jahren interessant , wie ich noch in Frankfurt , Bürömöbel eine Zeit lang ausgefahren habe.
    Ich denke , diese 7,5 Tonner werden bald vom Markt verschwinden , weil in Zukunft wohl eher der LKW -Führerschein gemacht werden wird und die 7,5 Tonnerklasse nichts ganzes und nichts Halbes ist.

    Du kannst zwar das Gewicht bis auf 12 Tonnen mit Hänger aufstocken , aber fahr mal sowas mit Hänger , ich glaube damit ist man ohne Schulung etwas überfordert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2012
  6. Paule

    Paule Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    6.403
    Zustimmungen:
    746
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Du darfst nicht vergessen, dass die heutige PKW-Klasse nur bis 3,5 Tonnen geht, ein Rettungswagen aber bereits 5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht hat! Sowohl Rettungsdienste als auch Feuerwehren haben deshalb schon massiv Probleme mit jungen Leuten, die die Fahrzeuge erst nach zusätzlichem Führerschein (und damit Zusatzkosten) fahren dürfen! Ich werde mir meine Klassen auf jeden Fall bis zum 65. behalten!
     
  7. Sobreiro

    Sobreiro Gast Gast

    AW: Änderungen beim Führerschein

    Paule, dem hat der Gesetzgeber mit dem sog. Feuerwehrführerschein Rechnung getragen:
    Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.
     
  8. Paule

    Paule Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    6.403
    Zustimmungen:
    746
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Ich weiß! ;)

    Probleme gibt es wegen dem erhöhten Aufwand dennoch. Ich kenne einige Leute, die diesen Führerschein inzwischen gemacht haben...
     
  9. Querido

    Querido Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    10 April 2012
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Das wußte ich allerdings nicht , das ein Rettungswagen schon 5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht hat. Und wo Du das gerade ansprichst , UPS-Paketdienst verwendet ebenfalls Fahrzeuge , die man mit der heutigen PKW.Klasse nicht mehr fahren darf.
     
  10. Sobreiro

    Sobreiro Gast Gast

    AW: Änderungen beim Führerschein

    Das scheint wohl ein weitverbreiteter Irrglaube zu sein, denn es besteht für diese höhere Klasse (CE) eine sog. Verpflichtung zur Umstellung auf die Scheckkartenversion.
    Zitat aus § 76 FeV : Wird die bis zum 31. Dezember 1998 erteilte Fahrerlaubnis nicht umgestellt, darf der Inhaber ab Vollendung des 50. Lebensjahres keine Fahrzeuge oder Fahrzeugkombinationen der Klassen C oder CE mehr führen.
     
  11. Sobreiro

    Sobreiro Gast Gast

    AW: Änderungen beim Führerschein

    Ich auch und es war problemlos und lief gut. Hängt sicher auch davon ab, wie gut die jew. Organisation das durchzieht. Wichtig ist, es geht.
     
  12. Ladylee

    Ladylee Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    26 November 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Das war so geplant wurd aber zurückgenommen. B schließt weiterhin L ( Traktor bis max 32 km/ h ein ) und LM was die Klassen L und S verbindet, also ist die 50 er noch dabei. Allerdings schließt der T dies nicht mehr ein, wie bisher. Das wichtigste ist aber dass der Führerschein nicht mehr wie bisher auf Lebenzeit erteilt wird , sondern nur noch 15 Jahre.
     
  13. Chap

    Chap Entusiasta Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    19 März 2011
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Änderungen beim Führerschein

    Hallo Ladylee, ich denke dass muss differenziert sehen bzw. bei der Formulierung aufpassen. Die Fahrerlaubnis wird auch heute noch auf Lebenszeit (bis auf die oben angesprochenen Klassen) erteilt, lediglich das Dokument muss nach 15 Jahren erneuert werden, und zwar zumindest nach bisheriger Rechtslage ohne Gesundheitstest. Begründung hierfür, Aktualisierung der Daten und des Bildes.

    LG

    Chap
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2012
  14. bunny

    bunny Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    11 Februar 2015
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Falls es für euch interessant ist:

    Ich habe meinen Motorradführerschein 5 Jahre später nach dem PKW-Führerschein gemacht. Es kam ja die Frage, bis wann ich den unbefristeten Führerschein umtauschen muss, weil ich ja durch die A-Klasse einen "neueren" Führerschein habe, aber auch unbefristet.

    Ein Anwalt schrieb mir folgendes:
    Das heißt, ich habe 3 Jahre mehr Zeit für den Umtausch, dank meinem Motorradführerschein! :hurra.gif:
     
  15. Paule

    Paule Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9 Februar 2009
    Beiträge:
    6.403
    Zustimmungen:
    746
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich habe Euer völlig überflüssiges gegenseitiges Angiften entfernt. Könnt Ihr bitte darauf verzichten? Es wäre dem Forenklima zuträglich und würde dem Modteam die Arbeit erleichtern. Danke!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.