1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Frage Abweichungen von den genehmigten Bauvorlagen zulässig?

Dieses Thema im Forum "Bauen + Renovieren in Portugal" wurde erstellt von Peter Pagel, 7 Februar 2019.

Schlagworte:
  1. Peter Pagel

    Peter Pagel Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    7 September 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo

    Ich hab mal ne wichtige frage .. Wenn man sich in Portugal ein Städtisches Grundstück kauft mit einem gehnehmigten Bauprojekt. Was genau bedeutet das .. Wir müssen so bauen wie auf der zeichnug oder können wir z.b auch das Dach anders machen . Was kostet eine Änderung ..


    bitte mal so eure erfahrungen


    lg peter
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Abweichungen von den Forum Datum
    Suche Staudensellerie in der Nähe von Lagos (bzw. Algarve) Portugal Allgemein Donnerstag um 20:05 Uhr
    Tipp Wichtige Vorsichtsmaßnahme bei Benutzung von MBWay Leben in Portugal Donnerstag um 09:40 Uhr
    Suche E-Bike Transport von Tavira/Portugal nach NRW/Deutschland Kleinanzeigen - Suche Mittwoch um 15:28 Uhr
    Port. Hi-Fly bringt EU-Bürger von Wuhan nach Paris Portugal im Ausland 31 Januar 2020
    In Portugal kann das Hundeleben auch von Vorteil sein Leben in Portugal 31 Januar 2020

  3. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.356
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Peter, alles muss genauso gemacht werden, wie im Projekt steht. Noch nicht mal die Position von Klo oder Waschbecken darf man ändern. Man muss dann erst einen Änderungsantrag stellen und der muss genehmigt werden. Der Antrag muss von einem Architekten unterzeichnet sein. Über die Kosten weiß ich aktuell nicht Bescheid.
    Iris
     
  4. gUNA

    gUNA Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    480
    Punkte für Erfolge:
    83
    Laut Angaben aus den Häuslebauer-Foren liegen die Kosten für einen Änderungsantrag je nach Câmara zwischen 40 und 100€ (+ Architektenhonorar).
     
  5. Peter Pagel

    Peter Pagel Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    7 September 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi

    Danke erstmal für die schnelle Antwort. Bedeutet das jedes klo oder jede tür 40-100 euro einzeln kosten .. Aber sowas müsste ja dann auch ein Architekt alles wissen oder .. ​
     
  6. gUNA

    gUNA Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    28 Februar 2009
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    480
    Punkte für Erfolge:
    83
    Nein, der Änderungsantrag kann verschiedene Änderungen beinhalten bei einmaliger Zahlung der Antragstellung.
     
  7. Iris_K

    Iris_K Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23 Februar 2009
    Beiträge:
    7.356
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    113
    Du kannst natürlich alle Änderungen zusammenfassen und einen Antrag stellen. Bevor mal die Nutzungsgenehmigung bekommt, kommt jemand vorbei und prüft ob das Haus den Plänen entspricht. Viele ändern danach dann noch heimlich etwas.
    Iris
     
    Nassauer gefällt das.
  8. Peter Pagel

    Peter Pagel Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    7 September 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ja ich würde das dach und ein paar zimmer ändern was mir eh mal ein Architekt zeichnen müsste eigentlich müsste das doch auch der Architekt dann alles wissen ..
     
  9. Ozzy

    Ozzy Lusitano Teilnehmer Stammgast

    Registriert seit:
    4 August 2014
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    1.497
    Punkte für Erfolge:
    113
    Meist sind innere Änderungen unproblematisch, aber wenn es um strukturelle oder äußere Änderungen geht, kann es Probleme geben.
    Wo dein Klo steht, ist relativ egal. Muss eben nur genehmigt werden.
    Aber wenn das Dach nicht den Vorgaben der Stadt entspricht, ist in manchen Gemeinden wie in Deutschland.
    Da wird dir sogar die Farbe der Außenwand vorgegeben.
    Das sollte aber der Architekt wissen, der sich dazu vorher mit der Camara kurzschliesst.
    So er sie denn erreicht. Meiner brauchte dafür angeblich 9 Monate. Naja...
    Es soll ein Onlinedienst dazu geben, aber bei unserer Gemeinde war der nicht erreichbar.
    Aber, wie geschrieben, das wurde mir so gesagt. Was daran stimmt, kann ich nicht prüfen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.