1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

[22.11.2017] Lula Pena live in Karlsruhe (Karlsruhe, BW)

Dieses Thema im Forum "Veranstaltungen" wurde erstellt von PJ Schruck, 18 Oktober 2017.

Lula Pena live in Karlsruhe
Erstellt von PJ Schruck

Jubez Karlsruhe
Kronenplatz, 76133 Karlsruhe, Germany
Mittwoch, 22. November 2017 - 20:30
(endet Mittwoch, 22. November 2017 - 22:00)
Zeitzone: Europe/Amsterdam

Bevorstehende Events

Alle Uhrzeiten wurden für diese Zeitzone eingestellt: Europe/Amsterdam

Verknüpftes Ereignis:
Start: Mittwoch, 22. November 2017 - 20:30
Ende: Mittwoch, 22. November 2017 - 22:00
Bevorstehende Events:
Dieses Event hat keine (weiteren) Wiederholungen...
Klicken Sie in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
  1. PJ Schruck

    PJ Schruck Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    2 Februar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die portugiesische Sängerin, Komponistin, Gitarristin und Lyrikerin Lula Pena folgt nur ihren eigenen Regeln – in ihrer Musik wie auch in ihrer Karriere. Nur zwei Alben hat sie seit 1998 veröffentlicht, aber damit etwas Seltenes erreicht: sie hat eine treue Fangemeinde in der ganzen Welt, die mit jeder ihrer seltenen und intensiven Auftritte weiter wächst.

    http://jubez.de/#!/event/lula-pena/

    Lula Penas Stimme ist tief bewegend, ihr Gitarrenstil eigen, ihr Ansatz sowohl hoch emotional wie auch konzeptionell. Sie hat eine fast schamanenhafte Art, mit ihrer Gitarre komplett zu verschmelzen, wenn sie eines ihrer langen Stücke spielt und Holz, Saiten, Worte, der menschliche Körper, Atem und Stimme allesamt in ein übernatürlich Ganzes gleiten.

    Wie ein lebender Organismus ist Lulas Musik. Sie segelt auf einem absonderlichen Ozean, umgeben von Grenzen, die sich Folk, Blues, Flamenco, französischer Chanson, Phado (so buchstabiert sie selbst das Wort), Bossa Nova oder anders nennen. All diese streift sie, lässt aber keine davon intakt so wie zuvor bestehen.

    Das neue Album Archivo Pittoresco, das am 27.01.2017 bei Crammed Discs veröffentlicht wird, ist wie eine Reflektion über Lula Penas inspirierte Streifzüge durch die Welt: die dreizehn Stücke auf dem Album fließen nahtlos ineinander über, gesungen in Portugiesisch, Französisch, Englisch, Spanisch, Griechisch oder Italienisch mit Texten von Autoren wie Lula selbst sowie Manos Hadjidakis, Violeta Parra, dem belgischen Surrealisten Scutenaire oder den Komponisten des Original-Twilight Zone-Soundtracks und vielen weniger bekannten oder anonymen Autoren.

    In Kooperation mit dem Restaurant Casa do José wird auch ein Kombiticket mit einem portugiesischen 3-Gänge Menü angeboten. Infos dazu im Jubez-Büro!!!
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - [22 2017] Lula Forum Datum
    Termin [22.02.2017] Dona Rosa: „Ich schließe meine Augen, um besser sehen zu können“ (Bremen, HB) Veranstaltungen 6 Februar 2017
    [14.11.2017] Treffen für Radiofreunde (Algarve) Veranstaltungen in Portugal 13 November 2017
    [28.10.2017] Brazilian Day in Karlsruhe (Karlsruhe, BW) Veranstaltungen 18 Oktober 2017
    Termin [26.10.2017] Die Brasilianerin Céu singt (Hamburg, HH) Veranstaltungen 22 September 2017
    Termin [14.10.2017] Herbstfest Bom Dia Markt,Lübeck (Lübeck, SH) Veranstaltungen 22 September 2017

  3. PJ Schruck

    PJ Schruck Amigo Teilnehmer

    Registriert seit:
    2 Februar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Lula Pena - "Pes mou mia lexi" (music video)

     

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.