1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Bastian Hohmann, Fußballprofi

Article in 'PortugalPorträt' contributed by kailew, 5 November 2014. Current view count: 27975.


PortugalForum: Portugal erleidet gerade eine schwere Wirtschaftskrise. Hast Du das mitbekommen, und wenn ja wie?
Bastian Hohmann: Das bekomme ich nur über die Medien mit. Ich weiß, dass in den letzten Monaten Frau Merkel zu Besuch in Lissabon war und es zu einigen Demonstration kam. Ansonsten ist es verrückt, wie nett eigentlich alle Portugiesen sind, die ich getroffen habe. Offenherzig und warm, hilfsbereit wo sie nur können. Wahrscheinlich können die Portugiesen wirtschaftlich eine Menge von uns Deutschen lernen, aber wir Deutschen könnten uns ebenso ein großes Stück von dieser Freundlichkeit und Offenheit abschneiden.
PortugalForum: Erzähle unseren Lesern doch bitte etwas darüber, wie Dein Alltag in Portugal aussieht: Wie hast Du gewohnt, was hast Du in der Freizeit gemacht?
Bastian Hohmann: Ich habe in Espinho gelebt, das liegt direkt am Meer und ist ein sehr schöner Ort. Besonders über Weihnachten ist alles phänomenal geschmückt. Es sind mit Auto etwa 15 Minuten zum Training. Während in Feira viele ältere Menschen wohnen und es eher ruhig zugeht, ist Espinho eine Stadt mit vielen Jugendlichen, und man kann eine ganze Menge unternehmen.
Mein Alltag ist immer von den Trainingszeiten abhängig: Meistens ist am Morgen Training, so dass ich gegen 12.30 Uhr wieder zu Hause bin. Dann esse ich was und ruhe mich etwas aus. Am Nachmittag ist dann entweder die zweite Trainingseinheit oder frei. Dann bin ich oft mit meiner Freundin in Richtung Porto gefahren, und zum Beispiel in eins der schönen Shoppingcenter gegangen. Oder wir waren im Kino. Ziemlich oft gehen wir auch Essen, ich glaube es gibt kein Land, wo man so gut Fisch essen kann wie hier. Mein Lieblingsrestaurant ist übrigens direkt am Hafen in Matosinhos und heißt Tempre Assar.
92hohmann5.jpg
PortugalForum: Kannst Du mir nochwas über Deine Freundin verraten?
Bastian Hohmann: Ja klar. Sie heißt Lisa, hat im letzten Sommer das Abitur bestanden und macht jetzt von Portugal aus ein Fernstudium im Fach Jura Sie wohnt seit fünf Monaten hier bei mir.
PortugalForum: Schätzt Du die portugiesische Küche? Hast Du ein landestypisches Lieblingsgericht?
Bastian Hohmann: Wie gesagt: Ich esse sehr gerne Fisch und daher ist die portugiesische Küche sehr lecker für mich. Ein typisches Lieblingsgericht habe ich nicht, aber ich habe alles durch, von allen Fischsorten bis zu Francesinha.
PortugalForum: Würdest Du sagen, dass Du Freundschaften in Portugal geschlossen hast oder ist das eher schwer?
Bastian Hohmann: Definitiv habe ich einige Freundschaften geschlossen, die ich mir auch ganz sicher bewahren werde. Das sind Menschen, die mir sehr geholfen und mit ihrer offenen sehr freundlichen Art einen Platz in meinem Herzen auch künftig sicher haben.
PortugalForum: Wie hältst Du Kontakt zur Heimat - Internet, facebook, Mail? -, bist Du zwischendurch öfter in Deutschland - sicher doch zu Weihnachten?
Bastian Hohmann: Genau, Telefon, Internet, Facebook, Mail, und man sollte auch nicht vergessen, dass mich meine Mutter und besonders oft mein Vater regelmäßig besucht haben. Menschen, ohne die ich es nie soweit geschafft hätte in Sachen Fußball. Zu Weihnachten war ich zuhause, natürlich, das war aber auch das erste Mal seit Juli.
PortugalForum: Würdest Du den Schritt nach Portugal zu gehen nochmal machen?
Bastian Hohmann: Immer wieder, es hat mich in allen Belangen weitergebracht, ich bin selbstständiger geworden, habe gelernt für mich selbst zu sorgen und im Fußball bin ich auch gereift, habe neue Freunde dazu gewonnen, eine tolle Erfahrung.
PortugalForum: Kannst Du Portugal als Land empfehlen? Was gefällt Dir, was gefällt Dir gar nicht? Kannst Du Dir vorstellen, dauerhaft dort zu leben?
Bastian Hohmann: Der Grund warum ich mir nicht vorstellen kann für immer dort zu leben, ist wohl mein starkes Heimweh, ich vermisse meine Familie sehr, aber auch meine Stadt Berlin. Als Land ist Portugal aber immer wieder einen Besuch wert, Porto ist zum Beispiel eine sehr interessante Stadt aus meiner Sicht, mit tollen alten Häusern, besonders bei Nacht ist es am Wasser unbeschreiblich schön.
PortugalForum: Beobachtest Du auch die erste Liga in Portugal? Wer wird wohl Meister werden?
Bastian Hohmann: Klar, ich gucke viel die erste Liga, ich kann aber noch nicht genau sagen, wer Meister wird. Ich denke, entweder Porto oder Benfica werden es wohl machen.
PortugalForum: Was ist Dein größter Wunsch für die Zukunft?
Bastian Hohmann: Mein größter Wunsch für die Zukunft ist es sicherlich großen Erfolg im Fußball zu haben, aber man darf auch nie vergessen das Fußball nur die wichtigste Nebensache der Welt ist. Gesundheit für die Familie, Freunde und Bekannte würde ich mir natürlich noch dringender wünschen.
PortugalForum: Bastian, wir danken Dir für das Gespräch.

Diese Seite empfehlen