1. Gäste können im PortugalForum zunächst keine Beiträge verfassen und auch nicht auf Beiträge antworten. Das klappt nur, wenn man registriert ist. Das ist ganz leicht, geht schnell und tut nicht weh: Registrieren. Und dann verschwindet auch dieser Hinweis ...

Das PortugalForum

Das PortugalForum ist die deutschsprachige Community für alle Portugal-Freunde. Die Themen: Urlaub, Auswandern und Leben in Portugal.

 
Weil wohl 70 Prozent des Krankenhauspersonals in Portugal mit der neuen Variante des Coronavirus angesteckt sein sollen, leistet die Bundeswehr jetzt die erbetene Hilfe: Nach Informationen des Spiegel soll ein Team von 27 Ärzten und Sanitätern mit einem Truppentransporter nach Portugal geschickt werden, um in den völlig überlasteten Krankenhäusern auszuhelfen. Das Notfall-Team soll zunächst drei Wochen in Portugal bleiben.

Außerdem fliegt die Bundeswehr kommende Woche medizinisches Material in das südeuropäische Krisenland. Mit Transportfliegern sollen...
Unsere leicht eingeschränkte Rundreise ist nun zu Ende gegangen. Fazit: es war ein toller Portugal Urlaub. besonders hat uns beeindruckt, wie gelassen und freundlich die Portugiesen mit den Bedingungen umgehen. Es gab überhaupt keinen Stress alle haben ganz gelassen die Maske getragen, in den Einkaufszentren wurden die Abstände eingehalten, es gab Lücken zu den Leuten, egal wo es war. Wir haben Evora besucht, die Sehenswürdigkeiten waren angenehm leer. Wir waren in Comporta mit entsprechenden Stränden, ebenfalls tolles Quartier, gute Hygiene, der Strand war nur in der Nähe des Parkplatzes voll, ist man weiter gelaufen war man allein. Auch an der Sand Algarve, wir waren in Tavira, war es sehr angenehm. Der Strand auf der Insel Tavira wurde augenscheinlich von vielen Leuten besucht, die sich aber fast alle in der Nähe des Parkplatzes oder der Ankunft Station der Eisenbahn aufgehalten haben. Wir sind einfach mal 500 m weiter am Strand gelaufen und waren wieder ziemlich allein. Der durchschnittliche Abstand an diesen Stellen zu weiteren Badegästen betrug 20 bis 50 m. Die Flüge haben nach einigem Hin und Her auch ganz gut geklappt. natürlich gab es 2mal Umbuchungen, aber letztlich hat alles wie am Schnürchen funktioniert (Hinflug TXL-LIS Rückflug FARO-LIS-TXL alles mit TAP). Vorbildlich in Portugal waren auch die überall aufgestellten Möglichkeiten sich die Hände zu desinfizieren....
Es gibt viele Arten zusammen zu sein, auch wenn die Entfernung uns trennt. Mariza gibt uns mit ihrer Stimme Hoffnung auf eine bessere Zukunft.
Gesang begleitet von der portugiesischen Guitarre. Das ist unsere Stimme:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrer Erfahrung anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie dem zu. Andernfalls ist die Funktionalität der Seite eingeschränkt.